Wir über uns

Die Evangelisch - Lutherische Kirchengemeinde Volmerdingsen-Wittekindshof ist eine von sieben evangelischen Gemeinden in Bad Oeynhausen und liegt im Norden am südlichen Hang des Wiehengebirges.

Die Kirchengemeinde geht zurück auf die beiden ehemals selbstständigen Kirchengemeinden Volmerdingsen und die Anstaltsgemeinde Wittekindshof, die sich 2007 zu einer Kirchengemeinde zusammengeschlossen haben.

Unsere Gemeinde mit etwa 2550 Gemeindegliedern ist gekennzeichnet durch einen hohen Anteil von Menschen mit Behinderungen, worin gleichzeitig Chance und Herausforderung liegt. Menschen mit unterschiedlichsten Voraussetzungen, Begabungen und Talenten kommen zusammen, um miteinander Gottesdienste zu feiern und in guter Gemeinschaft zu leben. Die Gemeinde lebt die Verschiedenheit aller Gemeindemitglieder auf der Grundlage von 1. Kor. 12,4-6: "Es sind verschiedene Gaben; aber es ist ein Geist. […] Und es sind verschiedene Kräfte; aber es ist ein Gott, der da wirkt alles in allen". So ist die Wunschvorstellung für die Gemeinde: „In Gottes Namen wollen wir suchen, was verirrt, finden, was verloren, heilen, was verletzt, stärken, was geschwächt und hüten, was lebendig ist.“(F. K. Barth / P. Horst, 1981)

Das Gemeindeleben ist geprägt von einer großen Vielfalt an Angeboten, die durch viele ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Talenten aufrechterhalten und unterstützt wird. Eine aktive Gemeinde also, in der die Liebe Gottes spür- und erfahrbar werden kann. Die Menschen sollen sich wohlfühlen und eine Lebens- und Glaubensperspektive finden können, die sie in ihrem Alltag trägt.